Laban Bewegungsstudien - Einführungskurs

Laban Bewegungsstudien - Einführungskurs



10 May 11:00 - 12 May 17:30 - Herisau
Tanzraum Herisau

Route

Ziel der Laban-Bewegungsstudien ist es, Bewegung in ihrer Vielschichtigkeit zu erfassen. Durch ein klares System, das Bewegung unterteilt in räumliche, dynamische, formverändernde und körperliche Aspekte wird dies möglich. Das Bewegungsgeschehen kann so differenziert wahrgenommen, beobachtet und benannt werden. Das Verständnis von Bewegung und Tanz weitet sich.
Das Improvisieren mit den einzelnen Bewegungskategorien ermöglicht, den eigenen Bewegungspräferenzen auf die Spur zu kommen und neue kreative Anregung zu bekommen. Das Einbinden des körperlich Erlebten in einen theoretischen Zusammenhang lässt ein „bewegtes Wissen“ entstehen. Es wird ein konkretes Handwerkszeug vermittelt, das wertvoll ist für alle, die mit Bewegung und Tanz künstlerisch oder als PädagogInnen und TherapeutInnen arbeiten.
Der eigene Tanz gewinnt an räumlicher Klarheit und ausdrucksstarker Lebendigkeit.



Anmeldungen und Info:
c.bueche@t-online.de Tel: 0049 30 217 566 41

Christel Büche, Dipl. Sozialpädagogin, Tanztherapeutin (BTD), ausgebildet in modernem Bühnentanz, erhielt 1993 das Zertifikat als Bewegungsananlytikerin (CMA), Weiterbildung im Kestenberg Movement Profile (KMP) und Yoga. Seit 1990 ist sie freiberuflich tätig als Tanz-und Bewegungspädagogin, leitet Fortbildungen und ist Ausbilderin beim Tanztherapie-Zentrum Berlin und in den Zertifikatsprogrammen in Laban/Bartenieff-Bewegungsstudien.


Past Events

Fremdk⚧rper

27 Apr 20:00 - 21:30 27 Apr 20:00 - 21:30 - Herisau Herisau
Tanzraum Herisau Tanzraum Herisau
Fremdkörper wirft einen Blick in die Seele von Eva einer Frau, die als Mann geboren wurde. Genauer gesagt ist ihr Geburtsgeschlecht das eines Mannes. Nach Jahren des Selbstbetrugs...   More info


© 2018 Siguez